Anmelden
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
Unsere BLZ & BIC
BLZBIC
28550000BRLADE21LER
Kartensperrung

Telefon: 116 116 

Erreichbarkeit aus dem Ausland: Landesvorwahl für Deutschland ergänzt um den Sperr-Notruf (z. B. +49 116 116)* 

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.sperr-notruf.de.

Wunsch-PIN

Einfach zu merken

Wunsch-PIN

Einfach zu merken

 Ändern Sie einfach die Geheimzahl Ihrer Sparkassen-Card oder Sparkassen-Kreditkarte am Geldautomaten ab.   

Die Wunsch-PIN

Ändern Sie einfach die Geheimzahl Ihrer Sparkassen-Card oder Sparkassen-Kreditkarte am Geldautomaten ab. Die Wunsch-PIN können Sie an jedem beliebigen Geldautomaten der Sparkasse LeerWittmund festlegen. Und an über 25.000 Sparkassen-Geldautomaten in Deutschland.

  • Einfach eigene vier- bis sechsstellige Zahlenkombination ausdenken
  • Ihre Wunsch-PIN bleibt auch nach Ablauf der Gültigkeit Ihrer Karte für die neue Karte bestehen
  • PIN kann jederzeit wieder geändert werden
  • Kostenloser Service für alle Besitzer einer Sparkassen-Card oder Sparkassen-Kreditkarte
  • Wie einfach das geht, erfahren Sie im Video am Beispiel der Sparkassen-Card

Wählen Sie eine sichere PIN

Wählen Sie keine einfache PIN, die leicht zu erraten ist (z.B.: 1234). Auch sollte sich Ihre PIN nicht auf Daten wie z.B. Geburtstage beziehen. Suchen Sie sich eine PIN aus, die Sie nicht bereits an anderer Stelle nutzen.

Die Wunsch-PIN im Ausland

Bislang sind vierstellige PINs die Regel, Sie können jetzt aber auch eine Wunsch-PIN mit sechs Ziffern wählen.

PIN vergessen

Sie wissen Ihre Geheimzahl nicht mehr? Kein Problem. Wir schicken Ihnen eine neue PIN.

Wichtige Tipps im Umgang mit PIN und Karte

  • Bewahren Sie Karte und PIN nie zusammen auf.
  • Geben Sie Karte und PIN nicht an Dritte weiter.
  • Mit­arbeiter der Sparkasse LeerWittmund oder beauf­tragte Dienst­leister werden von Ihnen niemals die PIN erfragen – weder mündlich noch schriftlich, telefonisch oder per E-Mail.
  • Bei Verlust oder Dieb­stahl der Karte oder Karten­daten lassen Sie sofort die Karte sperren und erstatten Sie umgehend Anzeige bei der Polizei. Den bundes­einheit­lichen Sperr-Notruf erreichen Sie unter der 116 116.
Cookie Branding
i